Unser Programm

Die VWT steht für hohe Qualität in der Berufsausübung, Respekt und Fairness im Umgang untereinander und das hohe Ansehen unserer Berufe. Für die nächsten Jahre setzen wir uns folgende Ziele:

  • Anpassung unserer Berufsbefugnisse an die Anforderungen des Marktes und an unsere Ausbildung
  • Erhaltung unseres Freien Berufes mit den Marken Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Positionierung des Steuerberaters als der Experte für Steuerrecht und Rechnungswesen
  • Reform bzw. Anpassung unserer Vorsorgeeinrichtung
  • Mehr Imageunterstützung der KWT für den WP
  • Befreiung angestellter Wirtschaftstreuhänder von der AK-Umlage

 

VWT Ziele für das nächste Jahrzehnt

Zwei Jahrzehnte Kampf für eine klare Positionierung der Marken Steuerberater/Wirtschaftsprüfer liegen hinter uns.

Viel Überzeugungsarbeit auch bei den anderen Fraktionen war notwendig, um die Marke zu positionieren und damit Klarheit am Markt zu schaffen.

Jetzt kämpfen wir für die Erweiterung der Befugnisse um Schäden für unsere Kollegen und die österreichische Wirtschaft zu verhindern.

Wir wollen den Steuerberater zu einem modernen und attraktiven Beruf weiter entwickeln, mit Befugnissen und Vertretungsrechten die der veränderte Markt von ihm fordert.

Wir fordern daher von der Politik die Anpassung und Klarstellung der Befugnisse im WTBG, damit auch Klein- und Mikrounternehmer in ihrer Rechtsdurchsetzung ordnungsgemäß und kostengünstig vertreten sind.


VWT – stark vertreten !

VWT für den Freien Beruf.
Gestalten Sie mit uns die Zukunft unserer Berufe.