Geldwäsche Compliance - Präventionsmaßnahmen für Wirtschaftstreuhänder

Ausgebucht
Montag, 25. Juni 2018, 13.30 bis 17.00 Uhr / WIEN
Management Club, Kärntner Straße 8, 1010 Wien, Eingang Kärntner Durchgang

Referentinnen

Dr. Heidemarie Paulitsch, RA
PAULITSCH|LAW

Dr. Sonja Herbst
Staatsanwältin der Staatsanwaltschaft Wien
Wirtschaftsgruppe

 

Moderation

Mag. Dr. Alfred Brogyányi, WP/StB

 

Seminarinhalte

  • Umsetzung der 4. Geldwäsche-Richtlinie
  • Sorgfaltspflichten zur Verhinderung der Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung
  • Berufsrechtliche Aspekte für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Register der wirtschaftlichen Eigentümer, Meldepflicht und Fristen
  • Compliance für Ihre Kanzlei

 

Teilnahmegebühr

€295,-- zuzüglich 20% USt
inkl. Seminarunterlagen, Getränke und Kaffeepause.

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!
Bitte um Verständnis für die Verrechnung der vollen Teilnahmegebühr bei Storno später als 3 Werktage vor der Veranstaltung.

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

Gerne senden wir Ihnen weitere Exemplare der Tagungsunterlage gegen Kostenersatz von € 60,00 zzgl. 10% USt. zu.