Die Haftung der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer im Lichte der neuesten Bestimmungen und Judikatur

Freitag, 23. November von 9.30 bis 13.30 Uhr | SALZBURG

Seminarzentrum St. Virgil, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg

Gratisparkplätze vor dem Haus. Öffentliche Anreise mit S-Bahn oder Linie 7!

 

Referenten

DDr. Altenberger, WP/STB
Gerichtlich beeideter Sachverständiger für Rechnungswesen

Dr. Heinz Stöger, Rechtsanwalt

 

Seminarinhalt

Die Haftung des StB/WP: Wann?, Warum? (und wenn ja) Wofür?
aus zivilrechtlicher und strafrechtlicher Sicht:

  • Haftung „klassisch
  • Haftung iVm „Krise“ bzw Insolvenzverfahren des Klienten
  • (strafrechtlicher) Vorwurf (Haftung?) iVm „Bilanzfälschung neu
  • Deine Haftpflichtversicherung“ und ihre Tücken und Fallen
  • Häufige Vorwürfe gegen StB/WP anhand von Beispielen aus dem RA-Alltag
  • Verhalten im Schadensfall
  • der StB/WP vor Gericht…

 

Teilnahmegebühr

€295,00 zuzüglich 20% USt 
inkl. Seminarunterlagen, Getränke und Kaffeepause

 

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!
Wir bitten um Verständnis für die Verrechnung der vollen Teilnahmegebühr bei Storno später als 3 Werktage vor dem Veranstaltungstermin

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

Gerne senden wir Ihnen weitere Exemplare der Tagungsunterlage gegen Kostenersatz von € 60,00 zzgl. 10% USt. zu.

Es handelt sich hierbei um eine archivierte Veranstaltung!!