Gesellschafterstreitigkeiten und Haftungsstreitigkeiten

Donnerstag, 15. März 2018, 13.00 bis 17.00 Uhr / WIEN

Management Club, Kärntner Straße 8, 1010 Wien, Eingang Kärntner Durchgang

Referent

Dr. David Christian Bauer, Country Managing Partner
DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH

 

Thema

Viele wichtige Spezialfragen im Gesellschaftsrecht betreffen nicht (nur) das Verhältnis zu Dritten, sondern entstehen "intern" zwischen Gesellschaft, Gesellschaftern oder Organen der Gesellschaft. Anlässe hierfür können zB unklare Gewinnverteilung, Anfechtungsklagen von Gesellschafterbeschlüssen, Überprüfung von Abfindungsansprüchen, Verstöße gegen Aufgriffsrechte, Einlagenrückgewähr oder Ansprüche nach dem Eigenkapitalersatzgesetz sein. Auch Haftungsansprüche gegen Vorstand oder Aufsichtsrat und strafrechtliche Aspekte stehen bisweilen im Raum.

 

Schwerpunkte

  • Schwierige Fragen zwischen Gesellschaftern
  • Ansprüche zwischen Gesellschaft und Gesellschaftern
  • Streitige Gesellschafterversammlungen
  • Anfechtungsprozesse im GmbH-Recht und AG-Recht
  • Minderheitsrechte bei AG und GmbH
  • Streitigkeiten und Abfindungsansprüche
  • Haftung von Vorstand, Geschäftsführung und Aufsichtsrat
  • Sonderprüfung
  • Typische gesellschaftsrechtliche Verstöße
  • Haftungsfragen bei der Privatstiftung
  • Strafrechtliche Aspekte

 

Teilnahmegebühr

€275,00 zuzüglich 20% USt 
inkl. Seminarunterlagen, Getränke und Kaffeepause

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!
Wir bitten um Verständnis für die Verrechnung der vollen Teilnahmegebühr bei Storno später als 3 Werktage vor dem Veranstaltungstermin

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

Es handelt sich hierbei um eine archivierte Veranstaltung!!