Grunderwerbsteuer - Zweifelsfragen und Antworten zur neuen Rechtslage

Mittwoch, 22. März 2017, 13.00 bis 17.00 Uhr / WIEN

Management Club, Kärntner Straße 8, 1010 Wien, Eingang Kärntner Durchgang

Referent

Dr. Andrei BODIS, BMF
Abteilung VI/6 - Einkommen und Körperschaftsteuer

 

Thema

Mitte des vergangenen Jahres hat das BMF eine Information zu verschiedenen Fragestellungen iZm den gesetzlichen Änderungen in der Grunderwerbsteuer durch das StRefG 2015/2016 veröffentlicht. Die zwischenzeitlich neu hervorgekommenen Fragestellungen wurden nun in einer umfangreichen ergänzenden Information thematisiert

 

Seminarinhalte

  • Neue Fragestellungen zu den geänderten Tatbeständen (§ 1 Abs. 2a und Abs. 3)
  • Reichweite der Anteilsvereinigung bei Konzernstrukturen
  • Zweifelsfragen und Berechnung des Betriebsfreibetrages
  • Umfang des Familienverbandes
  • Baurechte und GrESt

 

Teilnahmegebühr

€250,00 zuzüglich 20% USt 
inkl. Seminarunterlagen und Pausenerfrischung

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!
Wir bitten um Verständnis für die Verrechnung der vollen Teilnahmegebühr bei Storno später als 3 Werktage vor dem Veranstaltungstermin

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

Es handelt sich hierbei um eine archivierte Veranstaltung!!