Jahres Check Up 2019 - Neuerungen im Sozialversicherungs- und Steuerrecht 2018/19

Donnerstag, 14. März 2019, 09.00 – 17.00 Uhr | KLAGENFURT

BKS Bank, St. Veiter Ring 43, 9020 Klagenfurt

Referenten

Es freut uns ganz besonders, dieses Jahr unsere in ganz Österreich
bewährten und langjährigen Vortragsspezialisten in Klagenfurt begrüßen zu dürfen.

 

Mag. Dr. Hans BODENDORFER, WP/StB
Gerichtlich beeideter Sachverständiger, Universitätslektor

KR Hannes MITTERER, WP/StB
Vorsitzender des Fachsenates für Arbeits- und Sozialrecht in der KSW

Mag. Dr. Manfred SCHWARZ, WP/StB
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

 

Zielgruppe

WirtschaftsprüferInnen, SteuerberaterInnen, BerufsanwärterInnen, BuchhalterInnen und qualifizierte MitarbeiterInnen

 

Seminarinhalte

Wissenswertes für die Praxis - in komprimierter Form an einem Tag!

Steuerberaterinformation / Klienteninformation 2019

  1. Alles was Sie zur Bilanzierung 2018 wissen müssen, Neuerungen im Steuerrecht und in angrenzenden Rechtsgebieten unter Zuhilfenahme der Arbeitsunterlage Steuerberaterinformation (Klienteninformation 2019 des dbv Verlages)
  2. Die gesetzlichen Änderungen des Jahres 2018/2019 im Überblick
  3. Wichtige SV Änderungen 2018/19

    • Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetz (SV-ZG)
    • Wichtige Judikatur zur Umqualifizierung von Vertragsverhältnissen
    • Arbeitsunterlage Sozialversicherungsinformation 2019 des dbv Verlages


Wir bringen Sie mit vielen Beispielen auf den neuesten gesetzlichen Stand.
Die Vermittlung von praktisch direkt umsetzbarem Wissen steht bei uns im Vordergrund.

 

Teilnahmegebühr

€ 180,00 plus 20% USt inkl. Kaffeepausen und Unterlagen.
Wie jedes Jahr sind auch heuer wieder die Arbeitsbücher Steuerberaterinformation und Sozialversicherungsinformation 2019 vom dbv Verlag im Wert von €uro 65,00 inkludiert, wie auch der Zugangscode zum Gratis-Download.

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!

Kostenloses Storno möglich bis Montag, 11. März 2019.

Ihre Rechnung über die Teilnahmegebühr erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per Post.


Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.
Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie vor Ort.

 

Gerne senden wir Ihnen weitere Exemplare der Tagungsunterlage (Klienten- u Sozialversicherungsinformation vom dbv Verlag) gegen Kostenersatz von € 65,00 zzgl. USt. zu.