Update zum Verfahrensrecht 2018

Mittwoch, 17. Oktober, 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr | WIEN

Management Club, Kärntner Straße 8, 1010 Wien, Eingang Kärntner Durchgang

Referent

KR Hannes MITTERER, WP/StB
Vorsitzender des Fachsenates für Arbeits- und Sozialrecht

 

Seminarinhalte

Änderungen der BAO im JStG 2018

  • Missbrauch
  • Erweiterung Auskunftsbescheide
  • Begleitende Kontrolle (bisher: Horizontal Monitoring)
  • Wiederaufnahme trotz Verjährung

Rechtsprechung

  • Verjährung bei Hinterziehung
  • Ausschluss interner Erwägungen von der Akteneinsicht
  • E-Fax als gültige Eingabe an FA
  • E-Mail als Verlängerungshandlung
  • Verjährung in der Sozialversicherung
  • Haftung der Vertreter in der Sozialversicherung
  • Anforderung von Unterlagen nach einer GPLA
  • Wiederaufnahme

 

Teilnahmegebühr

€275,00 zuzüglich 20% USt 
inkl. Seminarunterlagen, Getränke und Kaffeepause

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!
Wir bitten um Verständnis für die Verrechnung der vollen Teilnahmegebühr bei Storno später als 3 Werktage vor dem Veranstaltungstermin

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

Gerne senden wir Ihnen weitere Exemplare der Tagungsunterlage gegen Kostenersatz von € 60,00 zzgl. 10% USt. zu.

Es handelt sich hierbei um eine archivierte Veranstaltung!!