Verwaltungsstrafverfahren für Wirtschaftstreuhänder in der Praxis - Update

Montag, 21. Januar 2019, 13.00 bis 18.00 Uhr | WIEN

Management Club, Kärntner Straße 8, 1010 Wien, Eingang Kärntner Durchgang

Referenten

KR Hannes MITTERER, WP/StB
Vorsitzender des Fachsenates für Arbeits- und Sozialrecht


Mag. Wolfgang DENKMAIR, RA Linz
Denkmair Hutterer Hüttner Waldl Rechtsanwälte GmbH 

 

 

Seminarinhalte

Verwaltungsstrafverfahren für WT in der Praxis - Update

  • AVG – Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz

    • Grundzüge

  • VStG – Verwaltungsstrafgesetz

    • Ablauf des Verfahrens
    • Verjährung
    • Relevanz des jeweiligen Materiengesetzes 
    • Rechte des Beschuldigten
    • Rechte des Parteienvertreters

  • VwGVG – Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz

    • Grundzüge des Verfahrens
    • Zuständigkeit des Gerichts
    • Spezialbestimmungen zum Verwaltungsstrafrecht
    • Muster einer Beschwerde
    • Anwendungsbereiche für den WT
    • Allgemeine Voraussetzung
    • LSD-BG
    • AZG
    • AusIBG

  • Sozialversicherung

    • ASVG
    • GSVG
    • BSVG
    • B-KUVG

 

Teilnahmegebühr

€ 320,-- zuzüglich 20% USt
inkl. Seminarunterlagen, Getränke und Kaffeepause.

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!
Bitte um Verständnis für die Verrechnung der vollen Teilnahmegebühr bei Storno später als 3 Werktage vor der Veranstaltung.

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

Gerne senden wir Ihnen weitere Exemplare der Tagungsunterlage gegen Kostenersatz von € 60,00 zzgl. 10% USt. zu.