VWT INFORMATIONSABEND

Dienstag, 16. September 2014, 18.00 Uhr / TIROL

BTV Stadtforum, 6020 Innsbruck

EINLADUNG ZUM VWT INFORMATIONSABEND
                   
     

Dienstag, 16. September 2014, 18.00 Uhr



Referenten:
Univ.-Prof.Dr. Alexander SCHOPPER
Franz X. PRIESTER, WP/StB, Präsident VWT Österreich

Ort:

BTV Stadtforum, 6020 Innsbruck

Programm:

Was darf der Wirtschaftstreuhänder ... und was nicht!

 

  • Vertretungsbefugnisse vor Behörden und Gerichten (z.B. Firmenbuch, Gewerbeamt)
  • Finanzpolizei
  • Steuerberatung vs. Unternehmensberatung
  • Prüfungsleistungen durch Steuerberater
  • Rechtsberatung durch Steuerberater
  • Dienstverträge, Drittschuldnererklärungen
  • Mitgestaltung von Verträgen (Gesellschaftsverträge, Umgründungsverträge, etc.


Ein zentrales Anliegen der VWT ist den Steuerberater/Wirtschaftsprüfer zu einem modernen und attraktiven Freien Beruf zu entwickeln, mit den Befugnissen und Vertretungsrechten, welche der veränderte Markt von ihm verlangt. Nun stellt sich die Frage, was Steuerberater/Wirtschaftsprüfer auf Basis des geltenden WTBG dürfen, wo die Grenzen der Befugnisse liegen, in welchen Bereichen im Kanzleialltag Berufsbefugnisse möglicherweise überschritten werden und welche Risiken hiermit verbunden sind. Prof. Schopper befasst sich mit diesen Themen juristisch seit einigen Jahren und wird uns in seinem Vortrag beim VWT-Informationsabend typische Problembereiche aufzeigen. VWT-Präsident Franz X. Priester schließt den Vortragsabend mit Forderungen nach Anpassungen im WTBG.
 

Anschließend laden die BTV und VWT zu einem Buffet.
Zu diesem Informationsabend sind alle Berufsangehörigen und BerufsanwärterInnen herzlich eingeladen.
 

Die VWT Tirol freut sich auf Ihr Kommen!

Mag. Andreas Kapferer LL.M.
Dr. Clemens Endfellner LL.M. 

Zur Information :
Die Teilnahme ist kostenlos. Wegen beschränkter Teilnehmerzahl ist die Anmeldung allerdings unbedingt erforderlich!
Sollten Sie den Termin nach erfolgter Anmeldung nicht wahrnehmen können, ersuchen wir um Mitteilung! 

Es handelt sich hierbei um eine archivierte Veranstaltung!!