Hauptinhalt

Verrechnungspreis-Richtlinien 2021

Änderungen gegenüber VPR 2010

Donnerstag, 11. November 2021, 9.00 bis 11.00 Uhr

ONLINE Seminar

Referenten

Mag. Martin Hummer, StB
Julian Höhfurtner, BSc

ICON Linz

Das BMF hat die etwas in die Jahre gekommenen Verrechnungspreisrichtlinien 2010 einer gründlichen Überarbeitung unterzogen. Am 7.10.2021 wurden die neuen VPR 2021 veröffentlicht.

Wir informieren Sie kompakt über die wesentlichen Inhalte der finalen VPR 2021 und Änderungen im Vergleich zu den alten VPR 2010.

Teilnahmegebühr

€ 150,-- zuzüglich 20% USt

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

Stornobedingungen
Die Anmeldung zu einem kostenpflichtigen Online-Seminar ist verbindlich.
Der Rücktritt ist bis zu 3 Werktage vor dem Termin kostenlos möglich. Bei späterer Stornierung der Buchung wird die komplette Seminar-Gebühr fällig.


Sie erhalten 2 Stunden vor Beginn des Online-Seminars per Mail den Zugangscode. Dem Mail ist auch das Handout beigefügt.

Hinweis: Bitte melden Sie sich mit Ihrer persönlichen E-Mail Adresse an, da es ansonsten beim Login zum Online-Seminar zu Problemen kommen kann.

.ics Datei-Download

Zurück