Hauptinhalt

Willkommen bei der Vereinigung
Österreichischer Steuerberater und Wirtschaftsprüfer!

VWT News

Zeitenwende

Wer hätte sich das gedacht: Eine Krankheit, die zu Jahresbeginn im Fernen Osten für Unruhe sorgte, führte Mitte März zu einem beispiellosen Shut-down und bestimmt nun drei Monate danach noch immer unser Leben. Der Corona-Virus wird auch unseren Sommer-Urlaub und unser weiteres Zusammenleben wesentlich bestimmen. Covid-19 hatte und hat gravierende Auswirkungen auf unser Sozial- und Arbeitsleben.

mehr erfahren: Zeitenwende

VWT News

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht bei Überschuldung: Aktuelle Änderungen

Im sogenannten 4. COViD-19-Gesetz, 24. Bundesgesetz vom 04. April 2020, wurden u.a. auch das 2. COViD-19-Justiz-Begleitgesetz und dort im Artikel 37, iii. Hauptstück, Bestimmungen hinsichtlich der Fristen im Insolvenzverfahren geregelt. Für unseren Berufsstand speziell interessant und wichtig waren dabei die Regelungen des § 9, wonach die Verpflichtung des Schuldners, bei Überschuldung einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzantrags zu stellen, nicht bei einer im Zeitraum vom 1. März 2020 bis 30. Juni 2020 eingetretenen Überschuldung besteht.

mehr erfahren: Aussetzung der Insolvenzantragspflicht bei Überschuldung: Aktuelle Änderungen

„Wir wollen jungen Menschen die Tätigkeit bei einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer als mögliche Berufung zeigen – freie Berufe, in denen man selbstständig als Unternehmer wirken und sich auch verwirklichen kann.“

Mag. Karin Kern

Veranstaltung

Aktuelles rund um die Kurzarbeitsabrechnung inkl. Umsetzungstipps in BMD NTCS

Donnerstag, 27. August 2020,
10.00 bis 12.00 Uhr

ONLINE Seminar

Am 18.06.2020 wurde nach langem Warten endlich der Leitfaden für die Abrechnung der Kurzarbeit in der Lohnverrechnung veröffentlicht.

In diesem zwei stündigen Webinar fassen wir Ihnen die wichtigsten Berechnungsgrundsätze zusammen und besprechen Details anhand von Beispielen.

Zudem werden Sie über die Verlängerungsmöglichkeit der Kurzarbeit, die Änderungen für die Phase zwei und die neue Sozialpartnervereinbarung informiert.

mehr erfahren / anmelden: Aktuelles rund um die Kurzarbeitsabrechnung.ics Datei-Download

Veranstaltung

Aktuelle Judikatur zu Umgründungen und UmgrStR-Wartungserlass 2019/20

Donnerstag, 10. September 2020,
13.00 bis 17.00 Uhr

Grand Hotel Wien, Ballsaal, Kärntner Ring 9, 1010 Wien

mehr erfahren / anmelden: Aktuelle Judikatur zu Umgründungen und UmgrStR-Wartungserlass 2019/20.ics Datei-Download

Sozialversicherungs- und Steuerrecht 2019/20

Seminarunterlagen
Jahres Checkup 2020

Steuerberaterinformation und Sozialversicherungsinformation 2020
vom dbv Verlag erhätlich!

Preis pro Set: € 69,00 exkl. MWSt

Hier bestellen

Veranstaltung

VWT Informationsabend

Dienstag, 15. September 2020, 18.30 Uhr
Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Erste Campus, Am Belvedere 1, 1100 Wien

mehr erfahren / anmelden: VWT Informationsabend.ics Datei-Download

Veranstaltung

Umgründungen und COVID - was vor dem 30.9. zu tun ist! Gestalterische Maßnahmen

Mittwoch, 16. September 2020,
13.30 bis 15.30 Uhr

ONLINE Seminar

Referentin
Mag. Dr. Petra Hübner-Schwarzinger

mehr erfahren / anmelden: Umgründungen und COVID - was vor dem 30.9. zu tun ist!.ics Datei-Download

„Kammerarbeit beginnt dort, wo der Einzelne mit seinen Aktivitäten an seine Grenzen stößt, beispielsweise bei Institutionen und politischen Entscheidungsträgern.“

Dr. Jürgen Reiner

Veranstaltung

Aus der Krise steuern Covid-19 die Chance auf Sanierung?

Donnerstag, 17. September 2020,
13.00 bis 17.00 Uhr

Grand Hotel Wien, Ballsaal, Kärntner Ring 9, 1010 Wien

Referenten

DDr. Gerhard Altenberger, WP/StB
Dr. Klemens Dallinger, RA

mehr erfahren / anmelden: Aus der Krise steuern.ics Datei-Download

Veranstaltung

Internationale Unternehmensbesteuerung im Lichte von EU, BEPS, MLI und einer globalen Krise

Montag, 21. September 2020,
9.00 bis 12.30 Uhr

Grand Hotel Wien, Ballsaal, Kärntner Ring 9, 1010 Wien

Erfahren Sie an einem halben Tag, wie sich die jüngsten Vorgaben von EU und OECD auf die internationale Unternehmensbesteuerung auswirken werden und welche COVID-19-bedinten Anpassungen notwendig und zweckmäßig sind, um bei grenzüberschreitenden Geschäften den Kostenfaktor „Steuern“ in den Griff zu bekommen.

mehr erfahren / anmelden: Internationale Unternehmensbesteuerung.ics Datei-Download

Zur Bestellung

Steuerservice

Der Steuerservice ist ein unentbehrliches Nachschlagewerk und enthält die wichtigsten steuerrechtlichen Eckdaten für die rasche Information im Rahmen der Berufsausübung. Er ist bei der Kollegenschaft aufgrund seines handlichen Formates sehr beliebt und gehört zur Grundausstattung der Kanzleimitarbeiter. Er wird auch gerne an Klienten weitergegeben.

 
 

Sozialservice

Sozialrecht gehört zu den komplexen Materien der österreichischen Rechtsordnung und ist permanenten Änderungen unterworfen. Da die Berufsbefugnis des Steuerberaters auch die Beratung und Vertretung in Beitragsangelegenheiten vor den Sozialversicherungsträgern umfasst, wollen wir der Kollegenschaft mit unserem "Sozialservice" einen Arbeitsbehelf zum raschen Nachschlagen anbieten.

Zur Bestellung

    

VWT News

Was tut die EU gegen die wirtschaftlichen Folgen von Covid-19?

Die Corona-Krise ist die schlimmste Krise in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg. Die wirtschaftlichen und sozialen Folgen sind seither beispiellos. Alle Länder sind gleichzeitig und ohne eigenes Verschulden mit einem massiven Angebots- und Nachfrageschock konfrontiert. Weder Virus noch Rezession machen an Landesgrenzen halt. Da genügt es nicht, wenn jedes EU-Land sein eigenes Süppchen kocht. Wir müssen die Last der Krise miteinander schultern. Wir brauchen eine gemeinsame Kraftanstrengung, finanzielle Solidarität und ein umfassendes Aufbauprogramm inklusive neuer, solidarischer Finanzierungsinstrumente.

mehr erfahren: Was tut die EU gegen die wirtschaftlichen Folgen von Covid-19?

VWT News

Gemeinsam aus der Krise

Rasch und richtig auf die Corona-Krise zu reagieren, zeichnet Österreich in diesen fordernden Wochen und Monaten aus. Die Wirtschaftskammer leistet substanzielle Beiträge zur wirtschaftlichen Gesundung des Landes. Der internationale Vergleich zeigt, dass Österreich nicht nur rasch auf die gesundheitspolitischen Herausforderungen der Corona-Krise reagiert sondern auch die wirtschaftlichen Folgen der Krise sehr umfassend adressiert hat.

mehr erfahren: Gemeinsam aus der Krise

VWT News

Zum Finanz-Fahrplan aus der Corona-Krise

Mit dem Bundesminister für Finanzen der Republik Österreich, Mag. Gernot Blümel sprach WT-Chefredakteur Univ.-Lektor Dr. Walter Holiczki

mehr erfahren: Zum Finanz-Fahrplan aus der Corona-Krise

VWT News

Zur aktuellen Lage

SEHR GEEHRTE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN,

die Kammerwahl ist vorüber und hat leider für die VWT nicht das von uns gewünschte Ergebnis gebracht. Dies ist zur Kenntnis zu nehmen und unsere Selbstreflektion hat zu beginnen. Das…

mehr erfahren: Zur aktuellen Lage

VWT News

Corona - Wahl

SEHR GEEHRTE FRAU KOLLEGIN,
SEHR GEEHRTER HERR KOLLEGE,

gerade um Ostern haben sich naturgemäß sehr viele Tageszeitungen mit dem Thema Corona-Krise beschäftigt.

Widmete der „Standard“ zum Osterwochenende der Agenda Corona-Krise…

mehr erfahren: Corona - Wahl

VWT News

Corona-Virus (Covid-19) und die Auswirkungen auf die Abschlussprüfung

Das Präsidium der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer hat am 03.04.2020 einen „Fachlichen Hinweis“ beschlossen, welcher in Form eines Fachgutachtens veröffentlicht worden ist.

mehr erfahren: Corona-Virus (Covid-19) und die Auswirkungen auf die Abschlussprüfung

VWT News

Das zweite Gebot im Finanzstrafrecht. Die Verjährung – „Game Over“!

Die Verjährung ist ein wichtiger Eckpfeiler, das heißt ein unabdingbares „Must-know“, der immer wieder zu Fehlern führt.

mehr erfahren: Das zweite Gebot im Finanzstrafrecht. Die Verjährung – „Game Over“!

VWT News

Das Beste aus zwei Welten: Richtige Maßnahmen für eine mutige Standortpolitik

Das Programm der neuen Regierung hat das Potenzial, Österreich voranzubringen, seine Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und gleichzeitig wirksame Klimaschutzmaßnahmen zu setzen. Es kommt auf die richtige Umsetzung an.

mehr erfahren: Das Beste aus zwei Welten: Richtige Maßnahmen für eine mutige Standortpolitik