Hauptinhalt

Willkommen bei der Vereinigung
Österreichischer Steuerberater und Wirtschaftsprüfer!

Aufzeichnung Livestream zum Nachhören

Home Office neu aus arbeits- und steuerrechtlicher Sicht

Referenten

RA Dr. Alexander Lamplmayr
RA Mag. David Fuchs

Bruckmüller Law Linz

Mag. Sissy Kastner, StB
Oliver Teubner, LLB

ICON Wirtschaftstreuhand Linz

Seminarinhalte

Arbeitsrechtliche Aspekte des Home-Office – Was bringt der neue gesetzliche Rahmen?

  • Das „Home-Office-Gesetz“
    • Vereinbarung und Beendigung von Home-Office – Formvorschriften und wichtige Inhalte
    • Kosten und Investitionen
    • ArbeitnehmerInnenschutz
    • Haftung für Schäden
    • Einbeziehung des Betriebsrates
  • Grenzüberschreitendes Home-Office aus arbeitsrechtlicher Sicht
  • Daten- und Geheimnisschutz im Home-Office

Mobiles Arbeiten und Home-Office im nationalen und internationalen Steuerrecht

  • Die neue Home Office Verordnung aus steuerlicher Sicht
    • Home Office Pauschale
    • Neue Lohnkontenverordnung
    • Werbungskosten
  • Home Office im internationalen Kontext – was ist aus steuerlicher- sv-rechtlicher Sicht zu beachten, wo gibt es Risiken?
    • Ausländischer Arbeitgeber / Mitarbeiter im Home Office in Österreich
    • Inländischer Arbeitgeber / Mitarbeiter im Home Office im Ausland

Livestream zum Nachhören

Bestellungen unter vwt@vwt.at

Preis € 190,00 netto inkl. Tagungsunterlage

Diese Veranstaltung ist 4 Stunden anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

„Wir wollen jungen Menschen die Tätigkeit bei einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer als mögliche Berufung zeigen – freie Berufe, in denen man selbstständig als Unternehmer wirken und sich auch verwirklichen kann.“

Mag. Karin Kern

Veranstaltung

Update – Investitionsprämie

Montag, 10. Mai 2021,
15.00 bis 17.00 Uhr

ONLINE Seminar

Bis 31. Mai 2021 ist noch Zeit die „ersten Maßnahmen“ für Neuinvestitionen zu setzen. In der Praxis gibt es noch zahlreiche Zweifels- und Abgrenzungsfragen dazu.
Auch die Abrechnungen führen in der Praxis zu zahlreichen Fragen und müssen richtig eingetaktet werden.
Die zwei Experten informieren Sie über die neuesten Erkenntnisse zur Investitionsprämie und geben Tipps aus der Praxis zur raschen Durchführung der Abrechnung.

Mag. Max Panholzer, WP/StB
Senior Partner ICON Linz

StB Andreas Mitterlehner, MSc LLB
Partner ICON Linz

mehr erfahren / anmelden: Update – Investitionsprämie.ics Datei-Download

Veranstaltung

Der Schutz von Geschäftsgeheimnissen

Dienstag, 11. Mai 2021,
10.00 bis 12.00 Uhr

ONLINE Seminar

Der Schutz von Geschäftsgeheimnissen und unternehmerischen Know-Hows ist gerade für innovative Unternehmen im Technologie-, Produktions- und Dienstleistungsbereich unerlässlich und seit der UWG-Novelle 2019 zu einer Compliance-Aufgabe für das Management geworden.

mehr erfahren / anmelden: Der Schutz von Geschäftsgeheimnissen.ics Datei-Download

Verfügbar ab Mitte Februar 2021!
Restexemplare für 2020 sind noch erhältlich.

Zur Bestellung

Steuerservice

Der Steuerservice ist ein unentbehrliches Nachschlagewerk und enthält die wichtigsten steuerrechtlichen Eckdaten für die rasche Information im Rahmen der Berufsausübung. Er ist bei der Kollegenschaft aufgrund seines handlichen Formates sehr beliebt und gehört zur Grundausstattung der Kanzleimitarbeiter. Er wird auch gerne an Klienten weitergegeben.

 

Sozialservice

Sozialrecht gehört zu den komplexen Materien der österreichischen Rechtsordnung und ist permanenten Änderungen unterworfen. Da die Berufsbefugnis des Steuerberaters auch die Beratung und Vertretung in Beitragsangelegenheiten vor den Sozialversicherungsträgern umfasst, wollen wir der Kollegenschaft mit unserem "Sozialservice" einen Arbeitsbehelf zum raschen Nachschlagen anbieten.

Zur Bestellung

Veranstaltung

Der Einfluss der EU auf die internationale Unternehmensbesteuerung

Montag, 17. Mai 2021,
14.00 bis 16.00 Uhr

ONLINE Seminar

Durch Rechtsakte, die in immer kürzeren Zeitabständen verabschiedet werden, nimmt die Europäische Union (EU) inzwischen einen maßgeblichen Einfluss auf das Steuerrecht der Mitgliedstaaten. Der EuGH zwingt dazu, den Grundfreiheiten widersprechende Regelungen anzupassen, nicht immer zum Vorteil des Steuerpflichtigen.

mehr erfahren / anmelden: Der Einfluss der EU auf die internationale Unternehmensbesteuerung.ics Datei-Download

Veranstaltung

Aktuelle Rechtsprechung

Mittwoch, 19. Mai 2021,
13.30 bis 15.30 Uhr

ONLINE Seminar

Referent
MMag. Dr. Ernst Marschner LL.M.
Ernst Marschner Steuerberatungs-GmbH

mehr erfahren / anmelden: Aktuelle Rechtsprechung.ics Datei-Download

„Kammerarbeit beginnt dort, wo der Einzelne mit seinen Aktivitäten an seine Grenzen stößt, beispielsweise bei Institutionen und politischen Entscheidungsträgern.“

Dr. Jürgen Reiner

Veranstaltung

Investmentfonds im Betriebsvermögen Kapitalgesellschaften

Donnerstag, 20. Mai 2021,
13.30 bis 15.30 Uhr

ONLINE Seminar

Referent
Dr. Helmut MORITZ, LL.M., StB

mehr erfahren / anmelden: Investmentfonds im Betriebsvermögen.ics Datei-Download

Veranstaltung

Fallstudien zum EU-Meldepflichtgesetz

Mittwoch, 26. Mai 2021,
14.00 bis 16.00 Uhr

ONLINE Seminar

Seit 1.7.2020 ist das EU-Meldepflichtgesetz (EU-MPfG) in Kraft, das Intermediäre und Steuerpflichtige dazu nötigt, grenzüberschreitende Steuergestaltung via FinanzOnline zu melden, um dem BMF zu ermöglichen, Information über steuerschonende Modelle mit anderen EU-Mitgliedstaaten auszutauschen. Wir lösen mit Ihnen in strukturierter Form anhand eines Prüfschemas Beispiele aus der Praxis, die seit dem Inkrafttreten des EU-MPfG im Hinblick auf eine potenzielle Meldepflicht beurteilt werden mussten.

mehr erfahren / anmelden: Fallstudien zum EU-Meldepflichtgesetz.ics Datei-Download

    

VWT News

Ernüchterungen!

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

ich hoffe, Sie haben Ostern gut verbracht und sich einige Tage Auszeit gegönnt. Leider ist die Corona-Situation nicht einfacher geworden, so dass Urlaubsreisen größtenteils ins Wasser…

mehr erfahren: Ernüchterungen!

VWT News

Der Jahresbericht § 81 AktG

Das IRÄG 1997 ist ein prominentes Gesetz, welches nach wie vor hochaktuell unsere Beachtung verdient! Lediglich die Bestimmungen über Konkursordnung, Ausgleichsordnung und Anfechtungsordnung wurden durch die in 2010 erlassene Insolvenzordnung neu geregelt.

mehr erfahren: Der Jahresbericht § 81 AktG

VWT News

THE NEW NORMAL?

2021 könnte in Sachen Corona wahrscheinlich ähnlich verlaufen wie 2020. Die guten Nachrichten der Bundesregierung zum Jahreswechsel aufgrund der bevorstehenden Impfung müssen aktuell revidiert werden.

mehr erfahren: THE NEW NORMAL?

VWT News

Jahresabschlussprüfung in 2021

Besondere Herausforderungen aus Anlass Covid-19 für 2020

Es wird davon auszugehen sein, dass die Aufstellung des Jahresabschlusses 2020 wie auch die Abschlussprüfung des Jahresabschlusses 2020 durch die ökonomischen Auswirkungen der Pandemie dieses Jahr vor erhebliche Probleme gestellt sind.

mehr erfahren: Jahresabschlussprüfung in 2021