Sie befinden sich hier:

Hauptinhalt

News Archiv

VWT News

dvo nimmt Österreichs Steuerberater mit in die Zukunft

Dr. Rainer Haude, Geschäftsführer von dvo Software, über die letzten Expansionsschritte und neueste Software.

mehr erfahren: dvo nimmt Österreichs Steuerberater mit in die Zukunft

VWT News

Das Beste aus zwei Welten: Richtige Maßnahmen für eine mutige Standortpolitik

Das Programm der neuen Regierung hat das Potenzial, Österreich voranzubringen, seine Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und gleichzeitig wirksame Klimaschutzmaßnahmen zu setzen. Es kommt auf die richtige Umsetzung an.

mehr erfahren: Das Beste aus zwei Welten: Richtige Maßnahmen für eine mutige Standortpolitik

VWT News

Montagen in den USA - Unerkannte Rechts- und Steuerfolgen

Man kann nicht einfach ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten einreiten und mit der Montage beginnen – ein kurzer Einblick über unerkannte Rechts- und Steuerfolgen.

mehr erfahren: Montagen in den USA - Unerkannte Rechts- und Steuerfolgen

VWT News

NPLs – Neue Herausforderungen im Rechnungswesen und Risikomanagement für Banken

Infolge der Finanzkrise und zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit im Finanzsystem beschloss der EU-Rat am 11. Juli 2017 einen Aktionsplan zur Bewältigung des Problems der notleidenden Kredite („non-performing loans“ oder NPLs) im Bankensektor.

mehr erfahren: NPLs – Neue Herausforderungen im Rechnungswesen und Risikomanagement für Banken

VWT News

MiFID II schafft mehr Kostenbewusstsein – aber auch mehr Transparenz?

Der sogenannte „Gesamtkostenausweis“ einer Depotbank soll dem Kunden die Kosten der Dienstleistungen seiner Bank transparent machen. Ob das immer der Fall ist, ist die Frage und auch die Höhe der darin angeführten Kosten kann überraschen.

mehr erfahren: MiFID II schafft mehr Kostenbewusstsein – aber auch mehr Transparenz?

VWT News

Schenkung oder Einkommen

Oder worum handelt es sich bei belohnenden Schenkungen?

mehr erfahren: Schenkung oder Einkommen

VWT News

Die Zukunft ist digital

Die Digitalisierung ist auch in unserer Branche längst angekommen. Wir müssen uns dieser Veränderung stellen, auch wenn sie einige Problemstellungen aufwirft.

Aber Sie müssen den Weg in die Zukunft nicht alleine meistern.

mehr erfahren: Die Zukunft ist digital

VWT News

Honorardruck verringern

Der Honorardruck steigt. Hier ist die Kammer als Interessensvertretung aufgerufen, die Berufsberechtigten mit Maßnahmen und Konzepten zu unterstützen, sodass die erbrachten Leistungen auch entsprechend honoriert werden.

mehr erfahren: Honorardruck verringern

VWT News

Wissensmanagement und Mitarbeiterführung – die Assets der Zukunft

Die aktuellen Erfahrungen zeigen: Die Suche nach Mitarbeitern und Nachfolgern gestaltet sich kompliziert. Der erste Schritt muss sein, dass wir die Außenbilder unserer Berufe so modern, interessant und herausfordernd darstellen, wie sie sind.

mehr erfahren: Wissensmanagement und Mitarbeiterführung – die Assets der Zukunft

VWT News

Die Reformen nehmen Fahrt auf

Das Regierungsprogramm 2020 bis 2024 wurde beschlossen. Viele Interessensvertretungen haben überwiegend positiv zu den Reformvorhaben Stellung genommen, darunter auch die kurze Stellungnahme unserer Kammer (KSW) hinsichtlich der Steuerreform.  Im Detail ist jedoch mehr zu erkennen, wenn auch leider einiges noch offenbleibt.

mehr erfahren: Die Reformen nehmen Fahrt auf

VWT News

Was sich ein Wirtschaftsprüfer von der erneuerten Politik der KSW nach der Wahl erwarten darf

Bekanntlich waren die letzten dreizehn Jahre davon geprägt, dass die gemeinsame Kammer der Wirtschaftstreuhänder (auch mögliche Bezeichnung: Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer) von einem Steuerberater-Präsidenten geführt wurde.

Ich habe zumindest in den letzten fünf Jahren in meinen WP-Leitartikeln immer darauf hingewiesen, dass sich naturgemäß eine von einem Steuerberater geführte Kammer natürlich zunächst den Anliegen der Steuerberater zuwendet, und die Anliegen der Wirtschaftsprüfer nicht vorrangig behandelt werden.

mehr erfahren: Was sich ein Wirtschaftsprüfer von der erneuerten Politik der KSW nach der Wahl erwarten darf

VWT News

Kammerarbeit: Eine Frage der Perspektive

Mitte Dezember hat eine Fraktion über die Beschlüsse im letzten Kammervorstand berichtet. Leider ist die Darstellung einseitig und teilweise auch inhaltlich falsch, sodass meiner Meinung nach eine Richtigstellung notwendig ist.

mehr erfahren: Kammerarbeit: Eine Frage der Perspektive

VWT News

Shut the door! Take a seat.

Der Steuerberaterberuf im Hier und Jetzt – und was in der Kanzlei zu tun ist.

mehr erfahren: Shut the door! Take a seat.

VWT News

Bericht von der 41. Seefelder Fachtagung

Am 3. und 4. Oktober 2019 wurde im Kongresszentrum Seefeld die 41. Seefelder Fachtagung abgehalten, welche auch dieses Jahr wieder mit hochkarätigen Vortragenden und für den Berufsstand zentralen steuerlichen Beiträgen aufwarten konnte.

mehr erfahren: Bericht von der 41. Seefelder Fachtagung

VWT News

Entsendung von Mitarbeitern in die USA

Österreichische Unternehmen entsenden regelmäßig Mitarbeiter in die USA, um beim Aufbau von Tochtergesellschaften zu unterstützen oder bei der Tochtergesellschaft eine Schlüsselfunktion einzunehmen. Was dabei zu berücksichtigen ist.

mehr erfahren: Entsendung von Mitarbeitern in die USA

VWT News

Vorsorgewerk der Kammer: weiterwurschteln oder nachdenken?

Das Vorsorgewerk unserer Kammer wurde Ende der 1980er Jahre als zweite Säule der Pensionsvorsoge neben der staatlichen Pension konzipiert.
Seither hat sich aber einiges geändert, sowohl für den Einzelnen als auch für das gesamte System.

mehr erfahren: Vorsorgewerk der Kammer: weiterwurschteln oder nachdenken?

VWT News

Parteiengesetz 2012, idF 2019 - Fortsetzung

Nach meinem Leitartikel im WT 04/2019, S 288, erfolgte eine Reaktion durch den Unabhängigen Parteien-Transparenz-Senat vom 14.10.2019, den ich abgedruckt zur Verfügung stelle.

mehr erfahren: Parteiengesetz 2012, idF 2019 - Fortsetzung

VWT News

Ist die Europäische Kommission ein Korrektiv zum EuGH?

Die Urteile des EuGH sind zwar in Stein gemeißelt, sie können jedoch durch Änderungen in der Mehrwertsteuersystem-Richtlinie an Bedeutung verlieren. Dieser Artikel zeigt die Auswirkungen der Quick Fixes auf bestehende Rechtsprechung als korrigierende Maßnahme.

mehr erfahren: Ist die Europäische Kommission ein Korrektiv zum EuGH?

VWT News

Krise als Chance

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer können früher als andere, krisenhafte Entwicklungen schon zu einem Zeitpunkt erkennen, in dem bilanzielle Daten noch keine konkreten Anhaltspunkte liefern. Dann kann die (potentielle) Krise als Chance genutzt werden.

mehr erfahren: Krise als Chance

VWT News

Stiftungen: Vermögensübertragung von gemeinnützigen Vereinen

Praxisfall: Sind Zuwendungen von gemeinnützigen Vereinen an begünstigte Stiftungen zulässig und wie wirken sich diese abgabenrechtlich aus?

mehr erfahren: Stiftungen: Vermögensübertragung von gemeinnützigen Vereinen

VWT News

Rendezvous mit der Veränderung

Kaum trefflicher und poetischer lässt sich das Phänomen des „inneren Schweinehunds“ beschreiben als es Hermann Hesse in seinem Gedicht „Stufen“ mit diesen Zeilen erfasst hat. Veränderung, Erneuerung, (Ver-)Wandlung, Change, Neugestaltung – viele Worte beschreiben das, was uns das Leben unweigerlich abtrotzt und was uns oft so unendlich schwerfällt.

mehr erfahren: Rendezvous mit der Veränderung

VWT News

Finanzstrafrisiken im Fokus behalten!

Wie ist mit unangemessenen finanzstrafrechtlichen Konsequenzen gerade im Bereich durchaus nicht krimineller Energie geschuldetem unternehmerischem Verhalten umzugehen?

mehr erfahren: Finanzstrafrisiken im Fokus behalten!

VWT News

Alles haben ist wie nichts haben

Ein Plädoyer für den neuen Haushaltsplan. Die Produktinnovation für Freiberufler und andere Unternehmer.

Was wie ein Scherz klingt, ist keiner: Der Haushaltsplan, den unsere Mütter und Großmütter aufgestellt (und eingehalten) haben, den Finanzminister nach den großen Kriegen des 20. Jahrhunderts zur Maxime erklärt haben, ist aus der Mode gekommen. Heute gibt es hunderte Apps für den Haushaltsplan für Private und Firmen, jede Bank bietet Einnahmen und Ausgabenmanagement im Electronic Banking an - und doch: Fast niemanden kümmert es.

mehr erfahren: Alles haben ist wie nichts haben

VWT News

Wie der Luftballon einer Honorarordnung zerplatzte!

Anfang Juli war in Zeitungen und im Internet die letzte Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) in der Rechtssache C 377/17 Gesprächsthema. Dieses Urteil beendete eine Vertragsverletzungsklage der Europäischen Kommission…

mehr erfahren: Wie der Luftballon einer Honorarordnung zerplatzte!

VWT News

Parteiengesetz 2012, IdF 2019

Unabhängiger Parteien-Transparenz-Senat - Wirtschaftsprüfung im Wandel?

mehr erfahren: Parteiengesetz 2012, IdF 2019

VWT News

Wahlkampfthema Parteienfinanzierung

Die Parteien und der Gesetzgeber sind eng verflochten, das zeigt sich im Parteienfinanzierungsgesetz. Man will mehr Transparenz signalisieren, sich aber nicht zu genau in die Bücher schauen lassen.

mehr erfahren: Wahlkampfthema Parteienfinanzierung

VWT News

Haftungsfallen für Bilanzersteller und Abschlussprüfer

Mit §§163 ff der Strafrechtsnovelle aus 2015 sind nicht nur Entscheidungsträger, sondern auch deren Beauftragte in der Verantwortung. Gemeint sind damit im Wesentlichen die bilanzierenden Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer.

mehr erfahren: Haftungsfallen für Bilanzersteller und Abschlussprüfer

VWT News

Steuerliche Besonderheiten am US-Markt

Die USA sind für Österreich der zweitwichtigste Exportmarkt. Welche Beteiligungsstruktur gewählt wird, ist letztendlich eine strategische Entscheidung. Jede hat ihre eigenen steuerlichen Folgen.

mehr erfahren: Steuerliche Besonderheiten am US-Markt

VWT News

Hausdurchsuchungen beim Mandanten im Finanzstrafverfahren

Müssen wir uns beim Mandanten einmieten, um den Geheimnisschutz mit unseren Mandanten wahren zu können?

mehr erfahren: Hausdurchsuchungen beim Mandanten im Finanzstrafverfahren

VWT News

Was soll ich studieren?

Die universitäre Ausbildung als Vorbereitung für den Beruf des Steuerberaters und Wirtschaftsprüfers – eine Übersicht über die facheinschlägigen Bachelor- und Masterstudiengänge der WU Wien.

mehr erfahren: Was soll ich studieren?

VWT News

Neuerungen im Mehrwertsteuersystem der EU

Am 1. Jänner 2020 treten die sogenannten Quick Fixes in Kraft. Sie harmonisieren bestehende Regelungen im Übergang zu dem geplanten neuen EU-weiten Mehrwertsteuersystem.

mehr erfahren: Neuerungen im Mehrwertsteuersystem der EU

VWT News

Zahlungsunfähigkeit – Ein Überblick anhand des neuen Fachgutachtens

Zahlungsunfähigkeit ist der allgemeine – rechtsformunabhängige – Insolvenzeröffnungsgrund. Die KSW hat dazu im Mai 2019 ein neues Fachgutachten veröffentlicht, das vor allem die umfangreiche einschlägige Rechtsprechung systematisch aufbereitet. Der vorliegende Beitrag bietet einen Überblick, kann aber die Lektüre des Fachgutachtens – das auch Beispiele enthält – nicht ersetzen.

mehr erfahren: Zahlungsunfähigkeit – Ein Überblick anhand des neuen Fachgutachtens

VWT News

Die steuerliche Behandlung für Anteilsinhaber von Immobilien

Das Bundesministerium für Finanzen hat auf Basis der Judikatur seine Rechtsansicht  zur steuerlichen Bewertung der Nutzung von Immobilien durch Anteilsinhaber geändert.

mehr erfahren: Die steuerliche Behandlung für Anteilsinhaber von Immobilien

VWT News

Folgen von Ibiza

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

im letzten Heft habe ich geschrieben, dass von der Steuerreform noch nicht viel zu sehen ist und die Befürchtung geäußert, dass diese erst im Juli beschlossen wird und wir daher einen…

mehr erfahren: Folgen von Ibiza

VWT News

Der Wirtschaftsprüfer – Weiter im Gerede?

Wann endlich beginnt die KSW mit strategischen Gegenmaßnahmen?

Im ECONOMIST-Teil der „Die Presse“ von Mittwoch, 12. Juni 2019 wird groß getitelt: „Klage gegen Wienwert-Gutachter. (Prozess. Die Pleite der Immobiliengruppe hat auch…

mehr erfahren: Der Wirtschaftsprüfer – Weiter im Gerede?

VWT News

Digitalisierung einmal aus einem anderen Blickwinkel

Digitalisierung kann in unserem die Arbeit Vereinfachen und Verbessern. Die Ängste vor dem neuen „Hilfsmittel“ sind größtenteils hausgemacht. Es gibt gute Gründe sich die Stärken des neuen Werkzeugs anzusehen.

mehr erfahren: Digitalisierung einmal aus einem anderen Blickwinkel

VWT News

Frühlingserwachen

Frühling ist es und von der Steuerreform ist leider noch nicht viel zu sehen: Die Steuerreform wurde mehrfach in der Öffentlichkeit präsentiert, so zum Beispiel bei der Regierungsklausur Mitte Jänner und in der Folge wurden auch im Ministerrat einzelne Punkte wie das Umsatzsteuerpaket und die Digitalsteuer vorgetragen. Die lang erwartete Entlastung der Arbeitnehmer und die Entbürokratisierung für Unternehmen lässt aber weiterhin auf sich warten.

mehr erfahren: Frühlingserwachen

VWT News

Der Wirtschaftsprüfer

Gerade vor Ostern kam das update 01/2019 der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer auf meinen Schreibtisch.

Auf der Titelseite prangt ein gemeinsames Bild von Finanzminister Hartwig Löger und dem KSW-Präsidenten zu dem…

mehr erfahren: Der Wirtschaftsprüfer

VWT News

Zum Auftakt!

SEHR GEEHRTE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN,

ich hoffe, Sie sind gut in das Jahr 2019 gestartet und konnten Ihre ersten Ziele bereits erreichen oder sind diesen spürbar näher gerückt. Andere Ziele sind vielleicht schwieriger geworden,…

mehr erfahren: Zum Auftakt!

VWT News

Wirtschaftsprüfer – Strukturwandel und Haftungsrecht belasten das Image

Wie im WT 04/2018 bereits von mir ausgeführt, haben sich die Öffentlichkeit und die Medien im Sommer des vorangegangenen Jahres insbesondere mit dem Stand der Wirtschaftsprüfer über die Maßen beschäftigt.

Die Frankfurter…

mehr erfahren: Wirtschaftsprüfer – Strukturwandel und Haftungsrecht belasten das Image

VWT News

Brennpunkt Betriebsprüfung – Vorhof zum Finanzstrafverfahren

Eine Betriebsprüfung steht ins Haus. Das Praxishandbuch Brennpunkt Betriebsprüfung – Vorhof zum Finanzstrafverfahren zeigt gut nachvollziehbar, dass es gerade im Vorfeld und am Beginn einer Prüfung viele Weggabelungen gibt, in welche Richtung sich so ein Verfahren entwickelt – samt sehr praxisbezogener Handlungsanleitungen.

mehr erfahren: Brennpunkt Betriebsprüfung – Vorhof zum Finanzstrafverfahren

VWT News

Qual der Wahl der richtigen Beteiligungsform? – Eine praktische Entscheidungshilfe

Welche Gesellschafts- respektive Beteiligungsform für den jeweiligen Zweck die richtige ist, muss sorgfältig abgewogen werden. Das Seminar und der Beitrag beleuchten die zentralen Punkte der unterschiedlichen Beteiligungsformen aus rechtlicher, ertragsteuerlicher und bilanzieller Sicht – zur Vertiefung oder zur bloßen Auffrischung des Wissensstandes.

mehr erfahren: Qual der Wahl der richtigen Beteiligungsform? – Eine praktische Entscheidungshilfe

VWT News

Stiftung: Wann besteht eine Kapitalertragssteuerpflicht?

Nicht jede „Leistung“ einer Stiftung wird gleich als Zuwendung gesehen, ist es aber – auch für die Kapitalertragssteuerpflicht. Eine Vermögensverminderung aufseiten einer Stiftung oder sogar ihrer Tochtergesellschaft kann abgabenrechtlich auch ohne Einhaltung der formalen gesellschafts- und stiftungsrechtlichen Vorschriften eine steuerpflichtige Zuwendung sein. Dazu zwei Fälle aus Praxis und Judikatur.

mehr erfahren: Stiftung: Wann besteht eine Kapitalertragssteuerpflicht?

VWT News

Was ansteht!

SEHR GEEHRTE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN,

ich freue mich, das erste Mal in der Funktion als Präsident der vwt einen Leitartikel für diese Zeitung zu schreiben. Bei Gesprächen mit Kolleginnen und Kollegen hört man derzeit sehr…

mehr erfahren: Was ansteht!

VWT News

Warum der Wirtschaftsprüfer auch von KSW und IWP unablässig befördert werden muss!

Dieser Tage ist den Medien zu entnehmen gewesen, dass in der Burgtheater-Causa Vergleiche und Zahlungen vereinbart worden sind. Die Tageszeitung Die Presse titelt am Samstag, 10. November 2018: „Das Kriegsbeil ist begraben“ und im…

mehr erfahren: Warum der Wirtschaftsprüfer auch von KSW und IWP unablässig befördert werden muss!

VWT News

Stiftungen: Rechtsunsicherheiten im Bereich der Zuwendungen zur Vermögensausstattung

Bisher waren ertragsbringende Vermögensausstattungen von Stiftungen nicht als Betriebsausgabe oder Sonderausgabe abzugsfähig. Das hat der Gesetzgeber mit der Einführung des § 4b EStG  Anfang 2016 geändert. Diese durchaus begrüßenswerte Regelung weist jedoch einige Fallstricke auf.

mehr erfahren: Stiftungen: Rechtsunsicherheiten im Bereich der Zuwendungen zur Vermögensausstattung

VWT News

Das neue Abschlussprüfer-Aufsichtsgesetz – ein erstes Resümee

Vor rund zwei Jahren, am 1. Oktober 2016, sind die Bestimmungen zur öffentlichen Aufsicht des Abschlussprüfer-Aufsichtsgesetzes (APAG) in Kraft getreten. Zu diesem Zeitpunkt hat die Abschlussprüferaufsichtsbehörde (APAB) ihren behördlichen Betrieb aufgenommen und der Arbeitsausschuss für externe Qualitätsprüfungen (AeQ) seine Arbeit eingestellt. Der Beitrag zieht eine erste Bilanz über die Auswirkungen auf den Berufsstand.

mehr erfahren: Das neue Abschlussprüfer-Aufsichtsgesetz – ein erstes Resümee

VWT News

Erwartungslücken zwischen Steuerberatern und Berufsanwärtern

Die Masterarbeit von Laura Ohnmacht und Martina Rüscher beschäftigt sich mit der Frage, ob es unterschiedliche Erwartungshaltungen zwischen Steuerberatern und Berufsanwärtern gibt. Die Praxis zeigt: Berufsanwärter vertrauen darauf, dass sie in ihrer Berufsanwärterzeit gefördert werden, um umfassende fachspezifische Kenntnisse zu erwerben. Steuerberater hingegen erhoffen sich, die eingestellten Berufsanwärter rasch in vielfältigen Aufgabengebieten einsetzen zu können. Wie lässt sich das vereinbaren?

mehr erfahren: Erwartungslücken zwischen Steuerberatern und Berufsanwärtern

VWT News

BEPS – Base Erosion and Profit Shifting – und was nun?

Die Steuervermeidungsstrategien internationaler Konzerne sowie der der digitalen Wirtschaft sind auch medial mittlerweile ein großes Thema. Die OECD- und G-20-Staaten haben sich zum Ziel gesetzt internationalen Steuerwettbewerb zu bekämpfen, der durch eine mangelnde steuerliche Transparenz erst ermöglicht wird.

mehr erfahren: BEPS – Base Erosion and Profit Shifting – und was nun?

VWT News

Bürokratieabbau und Gold-Plating: ein langer, mühsamer Weg!

Das Regierungsprogramm der aktuellen Bundesregierung für die Jahre 2017-2022 legt das detaillierte Arbeitsprogramm der Ministerien fest. Für den Bereich Wirtschaft („Standort und Nach­haltigkeit“ genannt) ist vor allem die Senkung…

mehr erfahren: Bürokratieabbau und Gold-Plating: ein langer, mühsamer Weg!

VWT News

Der wirtschaftsprüfende Beruf: Muss das Leitbild überdacht werden?

Der Wirtschaftsprüfer übt einen Freien Beruf aus.

Der Wirtschaftsprüfer ist ausgebildet, um auf Grundlage seiner besonderen fachlichen Qualifikation unter Maßgabe beruf­licher Sorgfaltspflicht, höchstpersönlicher Berufsausübung…

mehr erfahren: Der wirtschaftsprüfende Beruf: Muss das Leitbild überdacht werden?

VWT News

Generationswechsel in der VWT

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

In der Ausgabe 02/2014 habe ich in meinem Programm als neuer VWT-Präsident mit dem Titel „Erfolgskurs für den Steuerberater/Wirtschaftsprüfer“ dargestellt und versprochen, den Steuerbera­ter…

mehr erfahren: Generationswechsel in der VWT

VWT News

Wirtschaftsprüfer im Biedermeier? Spielt Hübner den Metternich?

Die Kammer der Wirtschaftstreuhänder – die seit dem WTBG 2017 auch berechtigt ist, sich Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer zu nennen – gibt monatlich einen Statistikreport heraus, in dem sie die statistische Auswertung…

mehr erfahren: Wirtschaftsprüfer im Biedermeier? Spielt Hübner den Metternich?

VWT News

Warum brauchen wir in der KSW Fraktionen?

Ich werde immer wieder gefragt: „Warum haben wir in unserer kleinen Kammer eigentlich drei Fraktionen? Wer braucht das, wollen wir nicht alle dasselbe?“ Die Frage habe ich mir auch schon öfters gestellt. Ich bin aber immer wieder…

mehr erfahren: Warum brauchen wir in der KSW Fraktionen?

VWT News

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Eine Herausforderung für den Berufsstand

Mit 24. Mai 2018 tritt die DSGVO in Kraft bzw. müssen bis dorthin alle Maßnahmen zur Umsetzung getroffen sein. Dies sind u.a. folgende Verpflichtungen:

Verbot der Verarbeitung personenbezogener Daten, sofern kein bestimmter…

mehr erfahren: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Eine Herausforderung für den Berufsstand

VWT News

Rechtsbereinigung und Gold Plating / URG - Parteiengesetz - KAM

Zur Vorbereitung der Stellungnahme der KSW hinsichtlich Gold Plating und Rechtsbereinigung ist unter anderem eine Kammer-übersicht in Umlauf (erstellt von der Arbeitsgruppe Prüfung des Fachsenats für Unternehmensrecht und…

mehr erfahren: Rechtsbereinigung und Gold Plating / URG - Parteiengesetz - KAM

VWT News

Steuern im Regierungsprogramm 2017 – 2022

Seit 16. Dezember liegt uns das neue Regierungsprogramm 2017 – 2022 vor. Auf 182 Seiten wurde das Programm präsentiert. Die Themen Finanzen und Steuern im Kapital, „Standort und Nachhaltigkeit“ sind für uns als Steuerberater…

mehr erfahren: Steuern im Regierungsprogramm 2017 – 2022

VWT News

„Gold Plating“: Rücknahme der Übererfüllung von Unionsrecht

Die KSW – früher: KWT – ist wieder einmal (für Wirtschaftsprüfer) gefordert!

Das Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz hat mit Rundschreiben vom 12. Jänner d.J. unter anderem an alle…

mehr erfahren: „Gold Plating“: Rücknahme der Übererfüllung von Unionsrecht