Hauptinhalt

Fallstudien zum EU-Meldepflichtgesetz

Mittwoch, 26. Mai 2021, 14.00 bis 16.00 Uhr

ONLINE Seminar

Seit 1.7.2020 ist das EU-Meldepflichtgesetz (EU-MPfG) in Kraft, das Intermediäre und Steuerpflichtige dazu nötigt, grenzüberschreitende Steuergestaltung via FinanzOnline zu melden, um dem BMF zu ermöglichen, Information über steuerschonende Modelle mit anderen EU-Mitgliedstaaten auszutauschen. Wir lösen mit Ihnen in strukturierter Form anhand eines Prüfschemas Beispiele aus der Praxis, die seit dem Inkrafttreten des EU-MPfG im Hinblick auf eine potenzielle Meldepflicht beurteilt werden mussten.

Referenten

StB Prof. Dr. Stefan Bendlinger
StB Mag. Robert Hofmann, LL.M.

ICON Wirtschaftstreuhand GmbH, Linz

Seminarinhalte

  • Checklist zur Beurteilung der Meldepflicht
  • Fallstudien und deren Lösung
    • Grenzüberschreitende Umgründungen
    • Unilaterale „Safe Harbor Regelungen“
    • Standardisierte Strukturen
    • Zahlungen an Niedrigsteuerländer
    • Zahlungen an präferentielle Steuerregime
    • Umwandlung von Einkünften
    • Bewertungsunterschiede, Zu- und Wegzugsfälle
  • Transaktionen zwischen verbundenen Unternehmen
  • Steueroptimierung durch Personengesellschafts(-betriebsstätten)
  • Informationspflichten des Intermediärs
  • Die DAC 6-Betroffenheitsanalyse

Teilnahmegebühr

€ 150,-- zuzüglich 20% USt

Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich!

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. § 3 Abs. 5 WT-ARL.

Stornobedingungen
Die Anmeldung zu einem kostenpflichtigen Online-Seminar ist verbindlich.
Der Rücktritt ist bis zu 3 Werktage vor dem Termin kostenlos möglich. Bei späterer Stornierung der Buchung wird die komplette Seminar-Gebühr fällig.


Sie erhalten 2 Stunden vor Beginn des Online-Seminars per Mail den Zugangscode. Dem Mail ist auch das Handout beigefügt.

Hinweis: Bitte melden Sie sich mit Ihrer persönlichen E-Mail Adresse an, da es ansonsten beim Login zum Online-Seminar zu Problemen kommen kann.

.ics Datei-Download

Zurück

Veranstaltung

43. Seefelder Fachtagung 2021 HYBRIDVERANSTALTUNG - LIVESTREAM

Donnerstag, 7. Oktober 2021 bis Freitag, 8. Oktober 2021
Olympia Kongresszentrum Seefeld in Tirol

mehr erfahren / anmelden: 43. Seefelder Fachtagung 2021.ics Datei-Download